Hyperbaustelle

Dezember-Bilanz?

Sonntag, 03. Januar 2010 von urb

Im Dezember dämmerte die Hyperbaustelle etwas vor sich hin, obwohl es an Ideen nicht mangelte. Aber mit Gelassenheit erwartet man den Morgen, wie die Generation StefanSusanne bewiesen hat. Tagebucheinträge aus dem 22. Jahrhundert spielten mit möglichen Entwicklungen des Netzes. Dass man die Wege in die Zukunft nicht kennen, sondern finden muss, ist eine »kluge« Variante der konkreten Utopie.

Zukunft ist Dämmerung nach vorn (Ernst Bloch); Foto: urb

(weiterlesen …)

Der kritische November

Sonntag, 29. November 2009 von urb

Der November stand eher im Zeichen der Kritik, in der sich Utopie quasi ex negativo zeigt. Das Positive daran? Dass es diese Formen der Kritik – wie die Raul Zeliks – überhaupt gibt, ob sie nun artistisch oder faktengestählt ausfallen. Und wenn Kritik auch in Handlungen mündet, wie derzeit bei den Bildungsstreiks an unseren Hochschulen, gibt das genügend Anlass zur Hoffnung.

Utopie ist notwendig, weil einer Milliarde Menschen selbst Nahrung und Trinkwasser fehlen.

Utopie ist notwendig, weil einer Milliarde Menschen selbst Nahrung und Trinkwasser fehlen.

(weiterlesen …)

Voting: Wer ist der Captain deines Raumschiffs?

Sonntag, 22. November 2009 von urb

O Captain, mein Captain! Wem sollten wir uns anvertrauen, wird die Erde gesprengt und wir bewegen uns per Raumschiff in die Tiefen des Alls, unterwegs zu neuen Welten? Kommt nur Jean-Luc Picard in Frage? Macht mit bei dieser kleinen Umfrage.

Falls keine Frau oder kein Mann eures Vertrauens an Bord ist, gebt unter “Other” euren Vorschlag ein. Klickt auf “View Results, um euch die Ergebnisse anzusehen. Ich werde versuchen, eure Vorschläge zu integrieren und gebe zwischendurch die Ergebnisse in den monatlichen Reviews bekannt.

Utopie im Oktober

Sonntag, 01. November 2009 von urb

Der Rückblick auf den ersten Monat der Hyperbaustelle fällt themengemäß positiv aus. Ich freue mich über viele Abonnenten, Seitenzugriffe und Anregungen. Diese monatlich wiederkehrende Serie wird durch Utopie-Highlights aus dem Netz abgerundet: Das Gesprächsbuch „Vermessung der Utopie“ von Zelik und Altvater nimmt dabei einen besonderen Rang ein.

Machen statt jammern ist utopisch - E-Card von Utopia.de, der Internet-Plattform für strategischen Konsum

Machen statt jammern ist utopisch - E-Card von Utopia.de, der Internet-Plattform für strategischen Konsum

(weiterlesen …)

Werkzeuge

Rubriken

 

RSS-Feed abonnieren   Follow urb2_0 on Twitter
 
  urb on Facebook
 

Letzte Kommentare

Stichwörter

 

Beiträge

Juni 2018
M D M D F S S
« Feb    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Benutzer

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

 

© urb – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)